Kontakt aufnehmen

Wir melden uns so schnell wie möglich.

Digitalisierung im Fokus

von Eva Wagner (Kommentare: 0)

Eine ganzheitliche digitale Transformation an Schulen in Deutschland fördern, das ist das Ziel des Projektes „Digital macht Schule“ der Ralf Rangnick Stiftung. Als Förderer konnte der Internet-Unternehmer und Chairman der Globumbus-Stiftung, Jens Hewald, gewonnen werden. Nach Schulprojekten in Namibia möchte die Globumbus-Stiftung nun auch in Deutschland unterstützen. Somit kann „Digital macht Schule“ schon bald an der 61. Grundschule „Heinrich Schütz“ in Dresden an den Start gehen. Die Sportwerk GmbH begleitet das Projekt im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Im Rahmen von „Digital macht Schule“ der Ralf Rangnick Stiftung werden deutschlandweit Pilotschulen bei der digitalen Transformation begleitet. Mithilfe von Medienpädagogen wird nach einer umfangreichen Befragung aller Akteure, ein Medienentwicklungsplan erstellt.

Dieser bildet die Grundlage, um die notwendige Hardware-Ausstattung über den im Jahr 2019 in Kraft getretenen DigitalPakt abzurufen. Pädagogische und didaktische Konzepte werden entwickelt, um fächerübergreifende und fächerverbindende Projekte zu implementieren. Ein Medienbeauftragter der jeweiligen Schule wird gezielt trainiert und Lehrer fachgerecht geschult sowie Lernsoftware und Lernplattformen installiert. Alle Konzepte werden von innen heraus gemeinsam mit den Schulen erarbeitet, damit diese im Verlauf nachhaltig gelebt und angewendet werden.

Zurück