Kontakt aufnehmen

Wir melden uns so schnell wie möglich.

Startschuss für den REWE-QDH 2019: Anmeldungen möglich

von Denise Krug (Kommentare: 0)

Lauf „Quer durch die Dresdner Heide“: Neuer Termin und neue Strecken für den 43. REWE-QDH / Early-Bird-Tickets bis zum 22. Mai / Rabatt mit der Ostsächsischen Sparkasse Dresden

REWE-QDH erstmals am Sonntag: Alle Lauf-Begeisterten sollten sich den 22. September 2019 rot im Kalender markieren. Dann findet der 43. Lauf „Quer durch die Dresdner Heide“ (QDH) in Dresden- Weixdorf statt. Mit 644 Anmeldungen gab es beim letztjährigen Event einen neuen Teilnehmer-Rekord.

Bei der Neuauflage gibt es einige Anpassungen: Die Läufe finden am vierten Sonntag im September statt. Neben altbekannten Strecken wird es auch neue Distanzen im Programm geben. Anstelle der sieben Kilometer-Strecke sind Läufe über fünf und zehn Kilometer angesetzt. Auf beiden Distanzen können auch Interessierte des Nordic Walking Sports teilnehmen. Zudem wird 2019 eine Strecke von 30 Kilometern angeboten.

REWE Michael Günther wird weiterhin als Hauptsponsor den Lauf unterstützen. Die Teilnehmer dürfen sich bei dem Lauf durch das Landschafts-Schutzgebiet „Dresdner Heide“ neben einer professionellen Zeitnahme auch auf eine entsprechende Sportlerverpflegung im Zielbereich freuen. In diesem Jahr wird es an den Strecken mehr Verpflegungsstationen als in den Vorjahren geben.

Als neuer Partner konnte die Ostsächsische Sparkasse Dresden gewonnen werden. Alle Kunden der Bank kommen in den Genuss eines Rabattes in Höhe von fünf Prozent auf die Anmeldegebühr. Der Nachlass ist für alle Strecken gültig und wird mit der Eingabe der IBAN-Nummer bei der Anmeldung zum QDH-Lauf gewährt. Nachträglich ist keine Rabattierung möglich.

Wie auch im letzten Jahr wurde der REWE-QDH in die Dresdner Stadtrangliste aufgenommen. Die ausgeschriebenen Strecken für die Rangliste sind dabei die Distanzen über 22,5 Kilometer (M20 bis M55), 15 Kilometer (M60 und M65 sowie weiblich W20-W50) und die fünf Kilometer (M70 und älter sowie W55 und älter + WJ und MJ). In die Wertung kommen alle Teilnehmer, die in Dresdner oder Radebeuler Sportvereinen organisiert sind oder in Dresden oder Radebeul wohnen.

Alle Lauf-Begeisterten können sich ab sofort und bis zum 22. Mai 2019 ein Early-Bird-Ticket zum vergünstigten Preis sichern.

Organisator Richard Kluge: „Wir freuen uns sehr, dass wir auch 2019 den Traditions-Lauf ‚Quer durch die Dresdner Heide‘ fortsetzen können. Mit den gesammelten Erkenntnissen und dem Feedback der Läufer aus dem letzten Jahr, haben wir uns entschlossen einige Neuerungen umzusetzen. Attraktive Strecken-Angebote mit einem ausgebauten Verpflegungssystem hatten dabei eine hohe Priorität. Zudem konnten wir mit der Ostsächsischen Sparkasse Dresden einen neuen Partner gewinnen, durch den Kunden der Bank zusätzlich profitieren.“

Zurück